Druckansicht

Persönliche Daten

Anschreiben

Masterarbeit: Modellbildung einer 6-Phasen-PMSM für Echtzeitsimulation


Arbeitsort: St. Valentin - Niederösterreich
MAGNA Powertrain GmbH & Co KG

Masterarbeit: Modellbildung einer 6-Phasen-PMSM für Echtzeitsimulation

Gruppe

Magna Powertrain

Name der Division

Engineering Center Steyr

Bundesland/Provinz/Land

Niederösterreich

Stadt

St. Valentin

Art der Position

Diplomarbeit / Masterarbeit
Unternehmensbeschreibung

Magna Powertrain in Sankt Valentin ist der Kern der globalen Vorentwicklungsorganisation, innerhalb welcher die Antriebsstrangsysteme von Morgen für die Automobilhersteller weltweit erdacht, konzipiert und vorausentwickelt sowie marktführende Simulationswerkzeuge entwickelt werden. Innovative Entwicklungsmethoden und modernste Prüfeinrichtungen für Komponenten, Systeme und Fahrzeuge, machen das Entwicklungszentrum zudem zu einem echten Full-Service Anbieter und zu einem bevorzugten Engineering Partner in der globalen Automobilindustrie.

Jobbeschreibung

Das kontinuierliche 6-Phasen-PMSM-Simulationsmodell auf Basis einer FE-Rechnung (MagOpt) soll diskretisiert und auf einem Echtzeitbetriebssystem implementiert werden, um Steuergeräte von elektrischen Antrieben in Echtzeit mittels „Hardware-in-the-Loop“ zu simulieren. Das Echtzeitsystem besteht aus einem dSpace Scalexio mit Realtime-Rechner und Xilinx FPGA. Das System kann mittels Simulink und dSpace Toolbox programmiert werden.

Hauptaufgaben
  • Konzept- und Literaturstudie
  • Bewertung von verschiedenen Konzepten und Auswahl der geeigneten Modellierungsmethode
  • Diskretisierung des mathematischen Modells der PMSM mit Fokus auf die Echtzeitanforderungen
  • Verifikation des diskreten Modells in MATLAB/Simulink
  • Implementierung des Modells am FPGA mittels Simulink / Xilinx Blockset
Wissen und Ausbildung
  • Diplom-/Masterstudium (FH/TU) Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik
Kenntnisse und Kompetenzen
  • Kenntnisse in MATLAB/Simulink sowie Maple oder Mathematica
  • Kenntnisse elektrische Maschinen und Regelungstechnik
  • Kenntnisse numerische Mathematik
  • Keine VHDL Kenntnisse notwendig
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort (Dauer 6 Monate)

Wir bieten eine Aufwandsentschädigung in der Höhe von Brutto € 650,-- pro Monat.

Für Fragen zur Masterarbeit steht DI Thomas Reiter, Tel.: +43 7435 501-2632, E-Mail: thomas.reiter@magna.com gerne zur Verfügung.

[Schließen] [Seite verschicken] (Please note: this link will open the page in a new browser window.) [Seite drucken] [Bewerben] (Please note: this link will open the page in a new browser window.)
Teilen Sie diesen Job mit Freunden
06.04.2021 Masterarbeit: Modellbildung einer 6-Phasen-PMSM für Echtzeitsimulation bei MAGNA Powertrain GmbH & Co KG in Niederösterreich
Job als E-Mail versenden:
Name des Empfängers:
E-Mail Adresse des Empfängers:

Name des Absenders:
E-Mail Adresse des Absenders:

Arbeitgeberabo
schließen

Mit dem kostenlosen Job Abo erhalten Sie
täglich passende Jobs per E-Mail zugesendet!
Arbeitgeber
MAGNA Powertrain GmbH & Co KG